Grillisolierung

Grillisolierung und Smokerisolierung

Die Grillisolierungen von TECHNO® - Gewebe sind weltweit die ersten reinen Textilisolierungen für ihren Grill. Sie sind stets einfach zu montieren: Sie lösen den Griff und ggfs. das Thermometer, legen die Isolierung auf den Grill und befestigen beides wieder. Das bedeutet: ein Plug-and-Play-System für Sie. Es ist bereits alles enthalten was sie brauchen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Geringerer Brennstoffverbrauch
  • dadurch längere Laufzeiten möglich
  • höhere Temperaturen erreichbar
  • kürzere Aufheizphase
  • Schutz vor Regen und Schmutz
  • leicht zu reinigen
  • Berührungsschutz
  • Version "Windschutz" blockiert Zugluft

Grillisolierung LIDL 12739B Standard-Variante

Grillisolierung LIDL 12739B Windschutz-Variante

Viele Grill-Modelle sind bereits erfasst und konstruiert, diese können von uns ohne viel Mehraufwand erneut gefertigt werden. Sollte Ihr Grill nicht dabei sein, wenden Sie sich bitte an uns: sowohl Individual- und Eigenbaugrills, als auch neue Seriengrills aller Hersteller sind für uns leicht zu isolieren. Dazu benötigen wir nur etwas Mithilfe von Ihnen.

Wir bieten grundsätzlich zwei verschiedene Varianten an. Die eine isoliert "nur", hier wird mit der Grillisolierung der Kontur des Grills gefolgt, siehe Abbildung LIDL 12739B. Dies ist von Vorteil, wenn man Anbaugeräte betreibt, wie beispielsweise einen Motor für Spieße. Die andere Option ist für den Windschutz konzipiert. Hier reicht das Gewebe über die Kontur hinaus um den Wind zu blockieren. Das ist insbesondere nützlich, wenn man an zugigen oder kalten Stellen grillt. In der Abbildung des Grills 12250 von LIDL ist an der Seite eine durchgezogene Isolierung zu erkennen. Netter Nebeneffekt: Der Berührungsschutz.

Auch gibt es verschiedene Gewebe-Ausführungen. Die Standard-Ausführung ist mit Silikon beschichtet. Sie schützt den Grill vor Schmutz und ist temperaturbeständig bis 260°C. Sollte die Beschichtung ihres Grills beschädigt sein, schützt die Isolierung vor Eindringen von Wasser und verhindert die Rostbildung. Hinzu kommen noch Hochtemperatur-ausstattungen, die bis zu 550 widerstehen können. Sie sind dann allerdings nicht mehr wasserabweisend und sollten nicht im Regen stehen bleiben. Außerdem werden bei der Hochtemperatur-ausstattung mehr Fasern  freigesetzt, da das Gewebe nicht von einer Silikonschicht umschlossen ist. Diese Fasern sind nicht gesundheitsschädlich, können aber jucken. Sollte das passieren, reicht es die Haut mit kaltem Wasser abzuwaschen und danach mit einer Creme einzucremen.

Die Grillisolierungen finden Sie in unserem Shop. Hier finden Sie auch Silikatfasermatten in verschiedenen Dicken, falls Sie Zwischenräume dämmen wollen. Falls Sie bereits im Besitz einer alten Keramikmatte sein, beachten Sie bitte bei der Demontage die entsprechenden Hinweise. Keramik ist nach dem heiß werden hochgradig krebserregend, ähnlich wie Asbest, es muss daher unter Vollschutz entfernt werden. Diesen gefährlichen Nachteil hat unsere Silikatwolle nicht, sie kann bedenkenlos montiert und wieder demontiert werden.

Wie Sie sicherlich bereits vermutet haben, reduzieren unsere Isolierungen ebenfalls den Energieverbrauch ihres Grills. Sie hilft ebenso dabei, beim Langzeitgrillen die Temperatur konstant zu halten. Selbst wenn einmal das Brennmaterial ausgeht, hält sich die Temperatur danach deutlich besser und man hat mehr Zeit Heizmaterial nachzufüllen.

Die Isolierungen eignen sich sowohl für Gas- als auch für Elektro- und Kohlegrills. Was immer beachtet werden muss ist, dass die maximale Temperatur der Isolierung nicht überschritten wird. Sie können uns hierzu wie oben beschrieben gerne ansprechen. Besonders bei Kugelgrills mit Kohle sind die 260°C einer Silikonisolierung sehr schnell erreicht. Hier empfiehlt sich ein höher temperaturbeständiges Gewebe.